Ein Liebesbrief für Prof. M. - Rosanisiert

Ein Liebesbrief für Prof. M.

13. Februar 2016

Ein Liebesbrief zum Ausfüllen und AusdruckenLiebesbrief für Prof. M. 

Heute dreht sich bei Rosanisiert alles um das Thema Liebesbrief. Wie versprochen gibt es in dieser Woche lauter romantische Posts von mir, schließlich ist ja morgen Valentinstag! Habt ihr schon meine Beiträge darüber gelesen, wie man Dessous mit der Salatschleuder wäscht oder wie eure Blumen länger frisch bleiben?

Liebesbriefe haben auf den ersten Blick natürlich nichts mit Ordnung für Unordentliche zu tun, aber wir Anonyme Chaoten schieben ja gerne alles auf (s. auch hier) und stehen dann am Valentinstag mit leeren Händen da. Außerdem fällt der Valentinstag in diesem Jahr ja auch noch auf einen Sonntag! Da kann man gar nicht spontan noch eine Kleinigkeit oder eine schöne Karte besorgen. 

Hatte ich schon erwähnt, dass Prof. M. ein echter Romantiker ist? Das würde er natürlich NIE zugeben, aber ich kenne ihn schließlich besser, als er sich selbst. Wahrscheinlich ist er einfach so inspiriert von den vielen Rosamunde Pilcher Filmen, die er schon mit mir zusammen gucken „musste“. Jedenfalls lässt er sich meistens etwas für mich einfallen und deshalb habe ich in diesem Jahr auch etwas für ihn vorbereitet. 

Ich werde ihm einfach einen tollen Liebesbrief schreiben! Romantischer geht es ja kaum. Nichts einfacher als das. Man muss nur seine wahren Gefühle für den anderen zu Papier bringen und schon ist der Liebesbrief fertig. Ok – los geht’s: 

Lieber Prof. M., 

ich liebe dich wirklich sehr. Du bist so süß. (Nein, das geht nicht. Süß will er bestimmt wieder nicht sein. Vielleicht besser cool? oder männlich?)

Ok nochmal von vorne: 

Lieber Prof. M., 

ich liebe dich wirklich sehr. Du bist so cool und männlich. (Na gut, es ist jetzt kein Brief von Goethe, aber schon etwas besser).

Was fehlt noch? 

Lieber Prof. M., 

Ich liebe dich wirklich sehr. Du bist cool und männlich. Ich würde gerne mit dir… (ja, was schreibt man denn jetzt da hin? Es darf ja nichts Langweiliges sein, aber auch nichts was zu erotisch angehaucht ist. Genau, es sollte einfach romantisch sein. Wie wäre es mit  – Kinder kriegen!? Nein, dann sagt er bestimmt – was? noch mehr? Vielleicht – in den Sonnenuntergang reiten? Aber er steht nicht so sehr auf Pferde…Ich muss ja einen ehrlichen Brief schreiben. Deshalb muss ich mich einfach nur fragen – was würde ich wirklich gerne mit ihm machen? Ha, ich hab’s das ist es – shoppen gehen!)

Lieber Prof. M., 

Ich liebe dich wirklich sehr. Du bist cool und männlich. Ich würde gerne mit dir shoppen gehen. 

Also, wenn ich es mir so recht überlege, bin ich vielleicht doch nicht so die Poetin. Ich brauche einen anderen Ansatz. Eher wissenschafltich romantisch – genau, das würde auch Prof. M. gefallen. Deshalb habe ich ein tolles Liebesbrief-Printable im science-romance Style erstellt. Es sieht toll aus (es ist rosa :)) und man muss einfach nur ausdrucken und ankreuzen (sehr klare Struktur, das mag Prof. M.). Ich habe das für Prof. M. schon einmal vorbereitet: 

Liebesbrief zum Ausdrucken | free printable von Rosanisiert Ordnung für Unordentliche

Liebesbrief zum Ausdrucken und Ausfüllen| free printable von Rosanisiert - Ordnung für Unordentliche

Liebesbrief zum Ausdrucken und Ausfüllen| free printable von Rosanisiert - Ordnung für UnordentlicheLiebesbrief zum Ausdrucken und Ausfüllen| free printable von Rosanisiert - Ordnung für UnordentlicheLiebesbrief zum Ausdrucken und Ausfüllen| free printable von Rosanisiert - Ordnung für Unordentliche

Na, was sagt ihr dazu? Gefällt euch mein Liebesbrief? Dann schreibt mir schnell und ich schicke euch das Liebesbrief-PDF zum Ausdrucken zu!

MerkenMerken

12 comments

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

12 comments

Diana Ma 28. November 2016 at 17:25

Klasse ich würde mich über ein PDF sehr freuen

Reply
Jessica 5. Dezember 2016 at 19:14

Ich würde mich sehr über die PDF-Datei freuen! <3

Reply
Momo 2. Januar 2017 at 16:36

Super Idee 🙂 

Würde mich freuen die Liebesbrief Datei zu bekommen.

Lg

Reply
ichbindiegute 24. Januar 2017 at 10:19

Oh! Ich hätte auch gern das Liebesprief-PDF 🙂

Reply
rosanita 25. Januar 2017 at 9:25

schicke ich dir gleich 🙂

Reply
ichbindiegute 24. Januar 2017 at 10:22

Ich würde gern noch ein *b hinterherschicken 😉

Reply
Julia 5. Februar 2017 at 17:53

Hey, ich würde mich auch über die PDF Datei freuen, wirklich schöne Idee  

Reply
Julia 5. Februar 2017 at 17:54

Ich würde mich auch über eine PDF Datei freuen. Lg:)

Reply
Origami Herz – eine tolle Geschenkidee für den Valentinstag | Rosanisiert 10. Februar 2017 at 11:44

[…] letzten Jahr habe ich Prof. M. einen romantischen Liebesbrief geschrieben – hier könnt ihr ihn noch einmal bewundern :). Habe ich euch schon einmal erzählt, dass […]

Reply
Bianca 10. Februar 2017 at 15:13

Ich würde mich auch sehr über diese tolle PDF Datei freuen!

Reply
Jannick 13. Februar 2017 at 9:51

Ich würde mich sehr über die PDF-Datei freuen! 🙂

Reply
Marina 13. Februar 2017 at 21:21

Wunderbar… ❤

Reply

Leave a Comment