Printable-Friday: Die schönste To-do-Liste der Welt

15. April 2016

Die schönste To-do-Liste der WeltDie schönste To-do Liste der Welt

Heute muss ich ja mal Werbung in eigener Sache machen. Kennt ihr eigentlich schon meinen tollen DaWanda-Shop? Er befindet sich noch im Aufbau, aber bald erhält man dort alles, was man für die glamouröse Haushaltsführung braucht. Wie zum Besipiel die schönste To-do-Liste der Welt! 

Jeder weiß, dass gut organisierte Menschen regelmäßig To-do-Listen schreiben. Bringt man die Gedanken aus dem Kopf auf ein Blatt Papier, fühlt man sich doch gleich befreit! Doch dank meiner neuen To-do-Liste fühle ich mich jetzt auch noch glamourös und schön. Denn diese To-do-Liste unterscheidet sich von allen anderen Listen: 

Die schönste To-do-Liste der Welt

  • Sie hat einen Kalender: In der linken Spalte gibt es eine Tagesübersicht. Oben in der Uhr trägt man die Uhrzeit und die Dauer ein und kann dann unten drunter GAANZ viele Termine reinschreiben. Je mehr Termine drinstehen, desto wichtiger fühle ich mich. Deshalb trage ich auch gerne mal ein: 15 Uhr Kaffepause mit Torte essen. Ich garantiere euch, mit meinem übervollen Kalender kann auch kein Top-Manager mithalten!

Die schönste To-do-Liste der Welt

  • Man kann ganz praktisch alle Mails und Anrufe eintragen, die man im Laufe des Tages erledigen möchte. So vergesst ihr unter Garantie nie wieder, einen Friseurtermin bei Udo auszumachen oder ein romantisches Wochende zu zweit zu buchen oder eben mal kurz bei Karl nachzufragen, wie weit er denn mit eurem neuen Abendkleid ist. 
  • Haushalt: Auch Dinge, die mal wieder im Haushalt zu erledigen sind, lassen sich mühelos in dieser Liste eintragen und natürlich noch wichtiger abhaken, wenn sie endlich erledigt sind. 

Die schönste To-do-Liste der Welt

  • Einkäufe: Im Laufe des Tages fallen mir immer wieder Dinge ein, die ich wirklich ganz dringend besorgen muss. In die schönste To-do-Liste der Welt trage ich vor allem langweilige Produkte ein, die ich sonst unter Garantie wieder vergessen hätte, wie zum Beispiel Spülmittel. Dass ich mal wieder einen neuen Lippenstift brauche, das vergesse ich komischerweise nie, trage es aber sicherheitshalber trotzdem immer nochmal ein. Die schönste To-do-Liste der Welt
  • Das Star-Treatment: Ich finde, wir sollten uns viel öfter selbst belohnen und unsere eigene Arbeit wertschätzen. Deshalb gibt es auf der To-do-Liste ein Feld, das dazu einlädt, jeden Tag ein schönes Star-Treatment einzutragen. Ich schreibe da z.B. rein: „Detox-Yoga“ oder „Relaxing Lomilomi Massage“ oder aber auch „Shopping-Tour“ (selbstverständlich habe ich dafür JEDEN Tag Zeit und Geld). Wohingegen „alleine auf die Toilette gehen“ oder „Ruhe tanken beim Müllrausbringen“ kein legitimes Star-Treatment darstellt, auch wenn es sich für uns Mütter manchmal so anfühlt. 

Die schönste To-do-Liste der Welt

  • Der Glamour-Faktor: Sicher seid ihr auch in der Tiefe eures Herzens eine elegante Diva, die gerne bewundert wird und viel Wert auf ihr Äußeres legt. Auch wenn ihr das natürlich niemals zugeben würdet! Auf der Rosanisiert-To-do-Liste findet man deshalb auch einen Bereich, wo man den Look des Tages eintragen kann. Außerdem eine schnelle Check-Liste, ob auch wirklich alles in Ordnung ist – Haare, Nägel, Make-Up? Auch wenn ich vielleicht im tiefsten Inneren eine elegante glamouröse Diva bin, passiert es im Alltag doch das ein oder andere Mal, wo ich vor lauter Eile völlig vergesen habe, mir die Haare zu kämmen (s. auch hier). 

Die schönste To-do-Liste der Welt

  • Last but not least: es ist natürlich eine To-do-Liste und man kann auch tatsächlich Aufgaben reinschreiben, die man erledigen möchte! Toll, oder? 

​Wenn ihr wollt, besucht doch mal meinen DaWanda-Shop und holt euch diese tolle Liste zum Selbstausdrucken!

MerkenMerken

1 comment

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

1 comment

Printable-Friday - Die neue To-do-Liste - Rosanisiert 11. Juli 2017 at 16:57

[…] schönste To-do-Liste der Welt – Blogbeitrag und […]

Reply

Leave a Comment