Kindergeburtstag ohne Stress – die besten Ideen für eine entspannte Feier

6. Februar 2017

Fühlst du dich von den Vorbereitungen des Kindergeburtstags gestresst? Dann sind diese Tipps und Ideen für einen Kindergeburtstag ohne Stress genau das Richtige für dich! Erfahre, wie du die Einladungen, den Kuchen, die Spiele und das Essen ganz entspannt organisierst. Ich freue mich auf deinen Besuch bei Rosanisiert - dem Blog über Ordnung, Putzen und Glamour.Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich LIEBE Kindergeburtstage. Was gibt es Schöneres, als den Kleinen eine Freude zu machen und eine unvergessliche Party zu organisieren. Ja, ich freue mich darüber, nun jedes Jahr mindestens drei Kindergeburtstage vorbereiten zu können!

OK, vielleicht ist das nun etwas beschönigt. Eventuell fühle ich mich manchmal LEICHT gestresst, wenn ich an Kindergeburtstage denke. Aber ich bin in der Woche vor einem Kindergeburtstag sicher kein „reines Nervenbündel“, wie Prof. M. behauptet. Halbe Sachen sind eben nicht mein Ding und deshalb kann es schon einmal vorkommen, dass ich noch bis tief in die Nacht Tischkarten für die perfekte Dekoration bastle. 

Hier seht ihr zum Beispiel meine Tischdeko für die Dinosaurierparty von Willi am letzten Wochenende. Ich gebe zu, ich habe die Arbeit etwas unterschätzt und so musste eben Prof. M. mithelfen. Aber er ist wirklich sehr talentiert und hat mir wunderbar beim Ausschneiden geholfen. Er hat zum Glück auch eingesehen, dass etwas kreative Arbeit den Kopf frei macht und ihm neue Inspirationen für seine Forschung liefert. Fühlst du dich von den Vorbereitungen des Kindergeburtstags gestresst? Dann sind diese Tipps und Ideen für einen Kindergeburtstag ohne Stress genau das Richtige für dich! Erfahre, wie du die Einladungen, den Kuchen, die Spiele und das Essen ganz entspannt organisierst. Ich freue mich auf deinen Besuch bei Rosanisiert - dem Blog über Ordnung, Putzen und Glamour.

Damit ihr euch vor dem nächsten Kindergeburtstag nicht gestresst fühlen müsst, habe ich heute für euch die besten Tipps für einen Kindergeburtstag ohne Stress zusammengestellt. Ihr könnt also jetzt gleich aus meinen Fehlern lernen. Ist das nicht toll?! 

Kindergeburtstag ohne Stress – Tipp 1 Haltet die Einladungen so einfach wie möglich

Ein entspannter Kindergeburtstag beginnt mit einfachen Einladungen. Diesen Rat habe ich bisher nie befolgt und stundenlang die alleraufwändigsten Kindergeburtstagseinladungen gebastelt. Hier zeige ich euch eine Auswahl der Einladungen, die ihr gerne als Beispiel nehmen könnt, wie man es NICHT machen sollte: 
Fühlst du dich von den Vorbereitungen des Kindergeburtstags gestresst? Dann sind diese Tipps und Ideen für einen Kindergeburtstag ohne Stress genau das Richtige für dich! Erfahre, wie du die Einladungen, den Kuchen, die Spiele und das Essen ganz entspannt organisierst. Ich freue mich auf deinen Besuch bei Rosanisiert - dem Blog über Ordnung, Putzen und Glamour.Fühlst du dich von den Vorbereitungen des Kindergeburtstags gestresst? Dann sind diese Tipps und Ideen für einen Kindergeburtstag ohne Stress genau das Richtige für dich! Erfahre, wie du die Einladungen, den Kuchen, die Spiele und das Essen ganz entspannt organisierst. Ich freue mich auf deinen Besuch bei Rosanisiert - dem Blog über Ordnung, Putzen und Glamour.Fühlst du dich von den Vorbereitungen des Kindergeburtstags gestresst? Dann sind diese Tipps und Ideen für einen Kindergeburtstag ohne Stress genau das Richtige für dich! Erfahre, wie du die Einladungen, den Kuchen, die Spiele und das Essen ganz entspannt organisierst. Ich freue mich auf deinen Besuch bei Rosanisiert - dem Blog über Ordnung, Putzen und Glamour.Fühlst du dich von den Vorbereitungen des Kindergeburtstags gestresst? Dann sind diese Tipps und Ideen für einen Kindergeburtstag ohne Stress genau das Richtige für dich! Erfahre, wie du die Einladungen, den Kuchen, die Spiele und das Essen ganz entspannt organisierst. Ich freue mich auf deinen Besuch bei Rosanisiert - dem Blog über Ordnung, Putzen und Glamour.In diesem Jahr habe ich Willi und Holly die Einladungen einfach selbst gestalten lassen. Das kann ich wirklich nur empfehlen! Man kann gemütlich Frühstücken, Kaffeetrinken und die Kinder sind wunderbar beschäftigt. Fühlst du dich von den Vorbereitungen des Kindergeburtstags gestresst? Dann sind diese Tipps und Ideen für einen Kindergeburtstag ohne Stress genau das Richtige für dich! Erfahre, wie du die Einladungen, den Kuchen, die Spiele und das Essen ganz entspannt organisierst. Ich freue mich auf deinen Besuch bei Rosanisiert - dem Blog über Ordnung, Putzen und Glamour.

Falls ihr es nicht lassen könnt und trotzdem gerne aufwendige Einladungen basteln möchtet, rate ich euch, einen Prototypen zu erstellen und alle weiteren Modelle von einem anderen Familienmitglied fertigmachen zu lassen.

So habe ich es zum Beispiel bei der Pirateneinladung gemacht. Eine Einladung habe ich fertiggestellt und dann bin ich für ein paar Tage in den Urlaub gefahren. In dieser Zeit musste durfte Prof. M. die restlichen Schiffe zu Ende bauen. Das hat ihm natürlich viel Spaß gemacht, weil er wirklich sehr gerne bastelt – glaube ich. 

Kindergeburtstag ohne Stress – Tipp 2: Haltet die Zahl der Kinder gering

Die goldene Regel des Kindergeburtstags besagt, dass man immer so viele Kinder einladen sollte, wie das Kind alt wird. Willi wurde ja letzte Woche fünf, deshalb haben wir fünf Kinder eingeladen. Bzw. sechs Kinder, weil der eine Junge auch noch sein Freund ist und UNBEDINGT auch kommen musste. Hinzu kommen noch unsere eigenen drei Kinder und die Cousine und schwupps sind es doch mehr Kinder als ursprünglich geplant. Deshalb empfehle ich euch: Ladet maximal vier Kinder ein – egal wie alt das Kind wird. 

Kindergeburtstag ohne Stress – Tipp 3: Der Kuchen – am besten mit Smarties

Genau wie bei den Einladungen, kann man als Mutter natürlich auch beim Kuchen glänzen. Deshalb backe ich gerne aufwendige Kuchen, die das Motto der Party widerspiegeln. Hier seht ihr unseren Kuchen zur Bibi und Tina Party, den Piratenkuchen, der kleine Onkel von Pippi Langstrumpf und der Dinokuchen. Fühlst du dich von den Vorbereitungen des Kindergeburtstags gestresst? Dann sind diese Tipps und Ideen für einen Kindergeburtstag ohne Stress genau das Richtige für dich! Erfahre, wie du die Einladungen, den Kuchen, die Spiele und das Essen ganz entspannt organisierst. Ich freue mich auf deinen Besuch bei Rosanisiert - dem Blog über Ordnung, Putzen und Glamour.Fühlst du dich von den Vorbereitungen des Kindergeburtstags gestresst? Dann sind diese Tipps und Ideen für einen Kindergeburtstag ohne Stress genau das Richtige für dich! Erfahre, wie du die Einladungen, den Kuchen, die Spiele und das Essen ganz entspannt organisierst. Ich freue mich auf deinen Besuch bei Rosanisiert - dem Blog über Ordnung, Putzen und Glamour.Fühlst du dich von den Vorbereitungen des Kindergeburtstags gestresst? Dann sind diese Tipps und Ideen für einen Kindergeburtstag ohne Stress genau das Richtige für dich! Erfahre, wie du die Einladungen, den Kuchen, die Spiele und das Essen ganz entspannt organisierst. Ich freue mich auf deinen Besuch bei Rosanisiert - dem Blog über Ordnung, Putzen und Glamour.Fühlst du dich von den Vorbereitungen des Kindergeburtstags gestresst? Dann sind diese Tipps und Ideen für einen Kindergeburtstag ohne Stress genau das Richtige für dich! Erfahre, wie du die Einladungen, den Kuchen, die Spiele und das Essen ganz entspannt organisierst. Ich freue mich auf deinen Besuch bei Rosanisiert - dem Blog über Ordnung, Putzen und Glamour.

Meine langjährige Erfahrung in der Organisation von Kindergeburtstagen zeigt mir allerdings, dass dieser Aufwand völlig übertrieben ist. Mindestens genauso gut kommt ein einfacher Zitronenkuchen an (besser keine Schokolade denkt an euer Sofa!), den man mit vielen Smarties und Gummibärchen belegt. Die Kinder essen dann meistens die Smarties und den Zuckerguss ab und lassen den Rest des Kuchens liegen. Dieses Modell hat Prof. M. für den Kindergarten gebacken – ich sage ja immer, er ist wirklich sehr kreativ und wahnsinnig gut in der Küche! Fühlst du dich von den Vorbereitungen des Kindergeburtstags gestresst? Dann sind diese Tipps und Ideen für einen Kindergeburtstag ohne Stress genau das Richtige für dich! Erfahre, wie du die Einladungen, den Kuchen, die Spiele und das Essen ganz entspannt organisierst. Ich freue mich auf deinen Besuch bei Rosanisiert - dem Blog über Ordnung, Putzen und Glamour.Wenn ihr es ganz genau wissen wollt, kann man sich eigentlich jeglichen Kuchen sparen und gleich die Smarties und Gummibärchen auf den Tisch stellen. Falls ihr es also noch entspannter angehen wollt – die Kinder sind auch überglücklich, wenn ihr den Tisch mit lauter kleinen Süßigkeiten deckt (gerne könnt ihr auch für das gute Gewissen ein paar Äpfel schneiden, die werden in seltenen Fällen auch gegessen :)). Fühlst du dich von den Vorbereitungen des Kindergeburtstags gestresst? Dann sind diese Tipps und Ideen für einen Kindergeburtstag ohne Stress genau das Richtige für dich! Erfahre, wie du die Einladungen, den Kuchen, die Spiele und das Essen ganz entspannt organisierst. Ich freue mich auf deinen Besuch bei Rosanisiert - dem Blog über Ordnung, Putzen und Glamour.

Kindergeburtstag ohne Stress – Tipp 4: Holt euch ausreichend Unterstützung

Mein eigentlicher Plan für Kindergeburtstage sah so aus, dass ich mit Prof. M. Wellness mache, während die Omas zu Hause die Party schmeißen. Leider haben wir diesen Plan noch nie in die Tat umsetzen können. Und auch mein Vorschlag, dass ich dann wenigstens alleine einen Wellnesstag mache und Prof. M. den Kindergeburstag schmeißt, kam nicht sonderlich gut bei ihm an.

Naja, zum Glück hat uns seine Oma zwei tolle Kuchen gebacken (die allerdings eher etwas für die Erwachsenen sind (s. Tipp 2)), den Rest mussten wir diesmal alleine wuppen. Am nächsten Tag haben wir uns dann auch so gefühlt, als ob wir selbst die ganze Nacht durchgefeiert hätten. Deshalb ist hier ein besonders wichtiger Tipp: Holt euch Unterstützung und setzt eure Helfer auch wirklich ein. Kindergeburtstage sind nichts für schwache Nerven und da ist wirklich jede helfende Hand gefragt. 

Kindergeburtstag ohne Stress – Tipp 5: Räumt nicht vorher auf

Wir Anonymen Chaoten räumen ja gerne vor jedem Besuch hektisch die ganze Wohnung auf. Auch am letzten Wochenende haben Prof. M. und ich uns im Vorfeld wirklich bemüht, alles wunderbar ordentlich zu halten. Allerdings ist Aufräumen und Putzen vor einem Kindergeburtstag wirklich zwecklos. Die Eltern geben die Kinder an der Tür ab und sehen somit eure Mühe gar nicht. Holen sie die Kinder abends wieder ab, ist es völlig normal, dass die Wohnung unordentlich ist und man kann witzelnd sagen:“Hier sieht es etwas chaotisch aus, aber ihr wisst ja – die Kinder.“ Dann stimmen alle in ein verständnisvolles Gelächter ein und schon seid ihr die Verantwortung los. 

Am Tag vor dem Kindergeburtstag solltet ihr also besser meditieren und entspannen, um am nächsten Tag so gelassen wie möglich zu sein. Leider wollte Prof. M. keine drei lauten „ooohmms“ mit mir chanten, um mal wieder runterzukommen. Ich habe ihm auch ein paar tolle Bilder auf Instagram gezeigt von Paaren, die Acro-Yoga machen. Wirklich super toll! Aber er wollte mich leider nicht küssen, während er einen herabschauenden Hund macht und ich vor ihm im Handstand stehe, so wie ich das bei Instagram gesehen habe. Da fehlt ihm eben manchmal noch der spirituelle Zugang. 

Kindergeburtstag ohne Stress – Tipp 6: Das Essen – am besten so einfach wie möglich

Nach einem Nachmittag voller Spiele, Kuchen und anderen Süßigkeiten hält sich der Hunger beim Abendessen meistens in Grenzen. Aufwendige Kartoffelsalate oder andere leckere Köstlichkeiten werden von den Kindern meistens nicht wirklich mit Freude aufgenommen. Deshalb ist auch hier mein Tipp: Haltet das Essen so einfach wie möglich. Immer gut kommen Nudeln ohne alles an (evtl. mit Käse, auf dem Foto seht ihr Holly bei unserer Pippi Langstrumpf Party), oder auch Pommes und Würstchen. Ihr könnt ja noch ein paar Gemüsesticks dazureichen und schon sind alle glücklich. Ganz wichtig ist es aber ausreichend Bier und Sekt kaltzustellen. So kann man den Eltern beim Abholen noch etwas anbieten, oder nach dem überstandenen Tag alles selbst austrinken. Fühlst du dich von den Vorbereitungen des Kindergeburtstags gestresst? Dann sind diese Tipps und Ideen für einen Kindergeburtstag ohne Stress genau das Richtige für dich! Erfahre, wie du die Einladungen, den Kuchen, die Spiele und das Essen ganz entspannt organisierst. Ich freue mich auf deinen Besuch bei Rosanisiert - dem Blog über Ordnung, Putzen und Glamour.

Kindergeburtstag ohne Stress – Tipp 7: Den Geburtstag outsourcen

Mein Traum ist es ja, die Kindergeburtstage nicht mehr zu Hause zu feiern, sondern die Kleinen außerhalb der Wohnung bespaßen zu lassen. Allerdings erfordert dieses Ziel meistens eine lange Vorausplanung, sodass ich für die tollen Angebote immer schon zu spät bin. Aber ich kann euch nur entschieden dazu raten, euch über entsprechende Angebote zu informieren. Vielleicht feiern wir das nächste Mal einfach einen Hollywood-Geburtstag und gehen mit allen ins Kino. Ich könnte mich als Marylin Monroe verkleiden und Prof. M. wäre Cary Grant und es wäre alles sehr glamourös und hollywoodlike. Allerdings müssten die Kinder dann direkt nach dem Film abgeholt werden. Denn mit einer Horde reizüberfluteter Kinder, die sehr viele Süßigkeiten gegessen haben ist wirklich nicht zu spaßen. 

Wie ist das bei euch? Was sind eure besten Tipps für einen Kindergeburtstag ohne Stress? 

 

Folgt mir auch auf

Facebook

Instagram

Pinterest

Ich freue mich über jeden neuen Follower!

Fühlst du dich von den Vorbereitungen des Kindergeburtstags gestresst? Dann sind diese Tipps und Ideen für einen Kindergeburtstag ohne Stress genau das Richtige für dich! Erfahre, wie du die Einladungen, den Kuchen, die Spiele und das Essen ganz entspannt organisierst. Ich freue mich auf deinen Besuch bei Rosanisiert - dem Blog über Ordnung, Putzen und Glamour.
Fühlst du dich von den Vorbereitungen des Kindergeburtstags gestresst? Dann sind diese Tipps und Ideen für einen Kindergeburtstag ohne Stress genau das Richtige für dich! Erfahre, wie du die Einladungen, den Kuchen, die Spiele und das Essen ganz entspannt organisierst. Ich freue mich auf deinen Besuch bei Rosanisiert - dem Blog über Ordnung, Putzen und Glamour.

MerkenMerken

MerkenMerken

10 comments

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

10 comments

Mrs.P 7. Februar 2017 at 13:12

Liebe Anita, 

du hast ja echte schöne Einladungen gemacht! Wir waren letztes Jahr nicht so glamourös… Ich habe alle Eltern per whatsapp eingeladen… Und bei der ersten Frage nach dem Wunschgeschenk BÄM! habe ich gleich angeboten für Victor einen Lego zu kaufen, sie mussten lediglich mir 9€ zur Party bringen (alle Mutter fanden es sehr praktisch) und bei Christian habe ich gesagt, dass ich einen Geschenk Tafel in einem Spielzeugladen direkt bei uns um die Ecke vor ausgesucht hatte. Es kamm sehr gut an, und ich habe die Geschenke optimiert. Nicht wirklich glamourös aber praktisch…

Ich habe auch ein Fehler gemacht bei den Gästen. Eigentlich wollte ich nur 7 Kinder einladen, konnte aber zu einer Freundin nicht nein sagen, als sie ihr Bruder mit bringen wollte…das ganze hat sich eskaliert, alle Kinder wollten das gleiche und plötzlich waren 15 Kinder da…

Beim Kuchenbacken es ist bei uns noch Luft nach oben… Wirklich schön waren sie nie, aber die Kinder waren immer sehr stoltz darauf und lagen sehr viel Wert darauf, dass es gut aussieht. Gegessen wurde tatsächlich meistens nur die Gummibärchen und Smarties, vorallem weil Christian zum Beispiel kein Fan von Kuchen ist… Ich habe es aber leider zu spät gelernt, dass die Smarties nach dem backen verwendet werden sollen und nicht vorher in dem Teig…unsere Mickey Maus Kuchen hatte plötzlich ganz viele Pickel im Gesicht…

Ich empfehle meine Kinder aber immer etwa aufzuräumen, besonders was empfindlich ist, damit es bei der Party nicht wichtiges kaputt geht. Wenn ein Gast einen Lego Flugzeug von Victor z.B. auseinander zerlegt, kann er ganz schnell ihn ausladen. Oder wenn die Kinder Fingerfarben finden, kann sein dass ich zwei Stunden lang den Boden, die Wänden, die Möbel und die Kinder sauber machen muss. Um eine Ausraster allerseits zu vermeiden, verstecken wir alle gefährliche Spielzeuge.

Eine andere schlechte Erfahrung die wir gesammelt hatten: alle unsere Kinder haben Geburtstag entweder während der EM oder der WM. Letztes Mal haben wir Deutschland nicht genau getraut und plötzlich hatten wir eine Party bei einem Deutschspiel…Alle Kinder haben zugesagt, alle waren später abgeholt als geplant und Dr. C Beitrag zu der Kinderbespaßung hat sich sehr bescheiden gehalten… Also den Termin muss ich nächsten Mal ganz genau aussuchen. 

Ganz liebe Grüße,

Mrs.P

Reply
rosanita 8. Februar 2017 at 11:08

Liebe Mrs P., 

vielen Dank! Das sind ja so viele gute Ideen dabei! Vor allem die Einladung per Whatsapp. Da bin ich noch gar nicht drauf gekommen. Das mache ich das nächste Mal auch. Ja, empfindliche Spielzeuge und auch Accessoires von mir sollte man immer vorher in Sicherheit bringen. Ich verstecke zum Beispiel immer meine Handtaschen und meine Schuhe – man weiß ja nie 😉 

Das ist natürlich wirklich blöd mit den Terminen rund um die WM und EM, das ist bei Holly und Malchen nicht anders. Wie du weißt, ist Malchen sogar WÄHREND eines Deutschland-WM Spiels geboren worden. Prof. M. fand das wirklich nicht so lustig. Er hat auch das komplette Spiel verpasst. Naja, so ist das eben 🙂

Viele Grüße aus dem kalten Berlin

Anita

Reply
Christiane 3. Mai 2017 at 21:34

Einen Kindergeburtstag ins Kino zu verlegen kann ich nicht empfehlen… Viel zu teuer! Karten, Cola, Popcorn oder Eis… Da ist man pro Kind schnell bei bis zu 20 €, je nach Alter der Kids und ob es ein 3D-Film ist… Bei kleineren Kindern hat man das Problem, dass man als Eltern nur auf dem Klo ist… Ist das eine Kind wieder im Saal, meldet sich das Nächste und alleine gehen lassen kann man sie ja nicht unbedingt! Also ist das nur mit mindestens 2 Elternteilen zu schaffen, weil man sonst unbeaufsichtigte Kinder um Saal oder auf dem Weg zur Toilette hat…

Reply
rosanita 10. Mai 2017 at 11:05

Liebe Christiane, 

vielen Dank für deinen Kommentar. Stimmt – diese Überlegung hatte ich noch überhaupt nicht 🙂 Ich habe einfach davon geträumt, dass die Kinder wunderbare zwei Stunden entspannt im Kino sitzen. Naja, gut, dass wir das noch nicht ausprobiert haben. Viele Grüße Anita

Reply
Kati 31. Mai 2017 at 21:06

Bei uns im Kino wird extra Kindergeburtstag angeboten. Kostet 7,90 € pro Kind, Geburtstagskind ist gratis, mit dabei sind Eintritt, Eis und so ne kinderpopcornbox mit Getränk. Find ich ok. Wir feiern den nächsten Geburtstag im Kino. Danach wird noch gegrillt. Ich hoffe einfach mal, dass die Kids nicht völlig Reizüberflutet sind. Sie sind immerhin alle sieben/acht jahre alt. 

Reply
rosanita 1. Juni 2017 at 10:31

Liebe Kati, 

das klingt aber wirklich nach einem guten Angebot! Wir werden wohl jetzt im Juni eine Harry Potter Party feiern. Ich wünsche euch viel Spaß im Kino und drücke dir die Daumen, dass sie danach alle ganz entspannt und glücklich sind 🙂

VG Anita

Reply
Elisabeth 12. August 2017 at 22:04

Deine Idee mit der Pippi Langstrumpf-Geburtstagsfeier gefällt mir. Die Kinder sind mit bloßen Spaghetti zufrieden und jedes kind bekommt als Besteck Gabel und Schere. Sie haben die größte Freude mal so essen zu dürfen.

Heute hatte ich grade die Geburtstagsfeier meiner Älteren. Den fünften. Sie durfte fünf Kinder einladen, mit ihrer Schwester waren es nun sieben. Die Einladung hat sie selbst gemalt. Den Text hab ich im Computer geschrieben ausgedruckt und aufgeklebt. Es gab die gewünschte Schokotorte mit smarties, von der due smarties und der Schokoguss gegessen wurden.
Es lief alles wie geplant ab: nach und nach kamen due Gäste. Zwei Mamis tranken noch einen Kaffee und als dann alle da waren versammelten sich die Kinder am Tisch und es gab ganz gesittet Torte mit den Kerzen ausblasen und Geburtstagsständchen in umgekehrter Reihenfolge. Anschließend das Geschenkeauspacken verlief auch sehr geregelt.
Danach hatte ich eine kleine Bastelei geplant, doch die verlief etwas aus dem Ruder. Es bildeten sich Gruppen. Eine lief raus in den Garten, die anderen spielten wild mit den Materialien und die nächsten waren brav bei der Sache. So klappte es aber ganz gut und sie konnten sich in diesen Beschäftigungen abwechseln. Danach hatte ich kaum mehr Einfluss auf das Spiel. Sie beschäftigten sich selbst und ich schaute ob alles in Ordnung war oder half bei irgendwas.
Später gab es noch Pizza. Die kam sehr gut an und es blieb so gut wie nichts übrig.
Die Kinder waren glücklich und spielten noch friedlich und ich war tiefenentspannt als die Eltern kamen.
Fazit:
Pizza als Abschlussessen kann ich wärmstens empfehlen – keine Arbeit(tiefgekühlt) und viel Glück!
Das nächste Mal einfache Gruppenspiele ausprobieren und keine Basteleien.

Reply
rosanita 16. August 2017 at 14:38

Liebe Elisabeth,
das klingt wirklich nach einem entspannten und traumhaften Kindergeburtstag!Deinen Pizzatipp werde ich unbedingt das nächste Mal auch ausprobieren:)

Viele Grüße
Anita

Reply
Manja 17. August 2017 at 11:31

Hallo,

was auch wirklich gut geht ist eine Schatzsuche. Das hatte ich letztes Jahr, die Mischung aus Rätseln mit denen man sich Münzen verdienen konnte um sie gegen den Schatz zu tauschen, Bewegung, Zwischenstopp auf dem Spielplatz, einem Picknik… war toll und wir waren 2,5 h unterwegs. Davor hatten wir KAffee getrunken und dannach gabs Abendessen, Würstchen in Laugenteig und auch Spaghett mit den Fingern essen. War super entspannt.
Die Einladung selbst basteln finde ich eine tolle Idee und auch nur 4-5 Kinder.
Was auch gut geht sind die Hotdogs-Sets von Ikea oder Pizza mit den Kinder zusammen machen (Pizzastein auf dem Grill z. Bsp)

Was nicht so gut funktioniert bei Jungs ist die Bastelei 😉
Liebe Grüße,
Manja

Reply
rosanita 18. August 2017 at 22:17

Liebe Manna,
vielen Dank für deinen Kommentar! Schatzsuche ist ja immer sehr sehr beliebt. Allerdings habe ich das letzte Mal bei unserer großen Tochter den Fehler gemacht, zwei Gruppen gegeneinander spielen zu lassen. Wer sich Harmonie während des Kindergeburtststags wünscht, der sollte aus meiner Erfahrung lernen und nur eine Gruppe aufstellen. Hotdog-Set ist bestimmt auch super 🙂
Viele Grüße
Anita

Reply

Leave a Comment