Ordnung in der Schublade - Inspirationen und Tipps - Rosanisiert

Ordnung in der Schublade – Inspirationen und Tipps

30. August 2017

Dieser Beitrag enthält WERBUNG und AFFILIATE-LINKSMit diesen Tipps schafft ihr endlich Ordnung in der Schublade - viele Ideen und Inspirationen. Rosanisiert - der Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung

Als echte Ordnungsbloggerin sieht es bei uns zu Hause selbstverständlich immer tipptopp aus. Das gilt auch für unsere Schubladen. Sie sind nicht vollgestopft, sondern übersichtlich eingeräumt. Deshalb geht es heute bei Rosanisiert um die besten Tipps und Inspirationen für Ordnung in der Schublade.

Hier seht ihr zum Beispiel ein Bild von meiner Stoffreste Schublade:

Ordnung in der Schublade - die besten Tipps bei Rosanisiert dem Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung

Oh. Entschuldigung. Das war das falsche Foto. SOOO sieht es natürlich nicht in meiner Schublade aus.

Eigentlich wollte ich euch dieses Bild zeigen:

Ordnung in der Schublade - die besten Tipps bei Rosanisiert dem Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnungSchön, oder? Welch ein Glück, dass ich endlich einen Beitrag über Ordnung in der Schublade geschrieben habe!

Für mehr Ordnung in meiner Stoffreste-Schublade habe ich einfach buntes Acrylglas zu Fächern zusammengeklebt. Dafür musste ich nur die Abmessung bestimmen, die bereits vorgeschnittenen Platten bestellen und sie mit einem starken Kleber (z.B. Sekundenkleber) befestigen. Übrigens gibt es bei den Acrylglasplatten eine riesige Farbauswahl (obwohl pink hier eindeutig die beste Wahl ist).

Ordnung in der Schublade - die besten Tipps bei Rosanisiert dem Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung Ordnung in der Schublade - die besten Tipps bei Rosanisiert dem Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung Ordnung in der Schublade - die besten Tipps bei Rosanisiert dem Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung Ordnung in der Schublade - die besten Tipps bei Rosanisiert dem Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung

Ich freue mich immer noch jeden Tag über meine neu gestaltete Schublade und Prof. M. hat mich etwas kritisch gefragt, warum ich die Schublade ständig öffne und schließe. Er konnte nicht nachvollziehen, dass ich mein Werk ausgiebig bewundern muss.

Jetzt müsste ich nur mal wieder etwas aus Stoffresten nähen. Vielleicht eine neue Unterhose für Prof. M.? Ich glaube, darüber würde er sich wirklich freuen ;).

Ordnung in der Wäscheschublade

Habt ihr schon meinen Beitrag zum Thema Unterwäsche einräumen gelesen? Hier mache ich es mir wirklich ganz einfach und räume die Unterwäsche einfach ungefaltet in eine schöne Kiste. Wie ihr seht, hat man trotzdem einen guten Überblick über den Inhalt der Schublade. Diese Methode ist besonders für anonyme Chaoten geeignet, die eine schnelle Ordnungslösung benötigen.

Mit diesen Tipps schafft ihr endlich Ordnung in der Schublade - viele Ideen und Inspirationen. Rosanisiert - der Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung

Kleidung in der Schublade aufbewahren

Jeder, der das Buch Magic Cleaning von Mari Kondo *  gelesen hat weiß, dass man Shirts nur aufrecht in die Schublade räumen darf. Das ist unter Ordnungsbloggern sozusagen erstes Ordnungsgesetz. Selbstverständlich haben wir deshalb auch so eine Mari Kondo Schublade. Der Vorteil ist, dass man alle Shirts gleich auf einen Blick sieht und sich die Oberteile leicht einräumen lassen. Besonders für Kinderkleidung ist diese Methode sehr praktisch.

Mit diesen Tipps schafft ihr endlich Ordnung in der Schublade - viele Ideen und Inspirationen. Rosanisiert - der Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung

Kabel sortieren mit Toilettenpapierrollen und Schleifchen

Die schlechteste Methode, um Kabel aufzubewahren könnt ihr in diesen Schubladen von Prof. M. bewundern. Hier wurden alle möglichen Kabel, (von denen die meisten nicht benutzt werden) ohne System in die Schublade gelegt. Da hat wohl Prof. M. meinen Unterwäschen-Trick auf andere Bereiche übertragen.

Ordnung in der Schublade - die besten Tipps bei Rosanisiert dem Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung

Deshalb habe ich mich mit großer Liebe seinem Kabelsalat gewidmet, die Schubladen mit einem süßen Pünktchen-Stoff ausgelegt (dank meiner neuen Stoffreste-Schublade hatte ich alle Stoffe gleich parat) und die Kabel mithilfe von Toilettenpapierrollen und Schleifchen sortiert:

Ordnung in der Schublade - die besten Tipps bei Rosanisiert dem Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung

Ordnung in der Schublade - die besten Tipps bei Rosanisiert dem Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung
Ordnung in der Schublade - die besten Tipps bei Rosanisiert dem Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnungSieht das nicht schon viel besser aus?

Ordnung in der Schublade – Ladekabel aufbewahren

Unsere Ladekabel bewahren wir jetzt in leeren Pappbechern auf, die eigentlich viel zu schade zum Wegwerfen sind. Hier seht ihr übrigens das Bein von Prof. M.. Er saß gerade an seiner Datenauswertung und war natürlich begeistert, dass ich direkt neben ihm die Schubladen aufgeräumt habe 🙂

Ordnung in der Schublade - die besten Tipps bei Rosanisiert dem Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung

Schreibwarenschublade ordnen

Auch die Schubladen von unseren Schreibutensilien habe ich mit einem schönen Stoffrest ausgelegt und diese süßen Cup-Cake Förmchen* zum Sortieren verwendet.

Ordnung in der Schublade - die besten Tipps bei Rosanisiert dem Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung Ordnung in der Schublade - die besten Tipps bei Rosanisiert dem Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung

Ordnung in der Küchenschublade

Unsere Küchenschublade war bisher ein echter Problemfall. Alles wurde nur hineingestopft und man hat nie etwas darin gefunden. Mehrere Aufräum-Versuche blieben leider erfolglos.

Ordnung in der Schublade - die besten Tipps bei Rosanisiert dem Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnungDa ich keine passenden Kästchen für eine bessere Aufteilung parat hatte, habe ich leere Kekskartons und Natronpackungen aufrecht in die Schublade gestellt und dann so zugeschnitten, dass sie perfekt in die Schublade passen. 
Ordnung in der Schublade - die besten Tipps bei Rosanisiert dem Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung
Ordnung in der Schublade - die besten Tipps bei Rosanisiert dem Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung

Für den besseren Look habe ich die Kartons noch mit Geschenkpapierresten beklebt.

Ordnung in der Schublade - die besten Tipps bei Rosanisiert dem Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung

Ordnung in der Schublade - die besten Tipps bei Rosanisiert dem Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung

Und Tadaaa – schon ist auch diese Schublade ordentlich. Sogar Prof. M. war überrascht, als er beim Flaschenöffnersuchen auf diese herrliche Ordnung gestoßen ist. Besonders überzeugt hat ihn natürlich das romantische Farbkonzept.

Wie sehen eure Schubladen aus? Habt ihr noch ein paar andere Ideen für mich?

 

WERBUNG – dieser Beitrag entstand mit Unterstützung von kunststoffplattenonline.de

AFFILATE LINKS Die mit * gekennzeichneten Links sind Affilate-Links. Bei Affilate-Links erhalte ich eine Provision, wenn ihr Produkte über diesen Link kauft. Für euch werden die Produkte dabei nicht teurer.

Mit diesen Tipps schafft ihr endlich Ordnung in der Schublade - viele Ideen und Inspirationen. Rosanisiert - der Blog über Ordnung, Putzen und (Life)Style #schoninordnung

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

3 comments

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen

3 comments

Annett 30. August 2017 at 22:20

Danke für den inspirierenden Beitrag! Habe auch Marie Kondo gelesen und Kleidung entsprechend gefaltet und aufrecht eingeräumt. Das klappt super, spart viel Platz und der Anblick beim Öffnen des Kleiderschranks bzw. der Schlafzimmerkommode ist nun die reine Freude. An die anderen Schubladen im Haus müsste ich dringend mal ran, oje! Große Schubladenflächen in kleinere zu unterteilen ist auf jeden Fall die beste Lösung.

Reply
rosanita 4. September 2017 at 10:15

Liebe Annett,
für mich war dieser Beitrag auch die beste Möglichkeit, endlich mal wieder alle Schubladen zu ordnen. Manchmal braucht man eben etwas Motivation von außen 😉
Viele Grüße
Anita

Reply
Lara 15. Oktober 2017 at 11:47

Ich danke Ihnen für den tollen Artikel. Eine wirklich tolle Idee um mal etwas Ordnung zu schaffen.
Mit besten Grüßen,
Lara

Reply

Leave a Comment